Instandsetzung ÜF L3112 (Alsbach) und L3303 (Seeheim)

Ausführungsort: 
BAB A5, ÜF L3112 bei Alsbach und ÜF L3303 bei Seeheim
Auftraggeber: 
Hessen Mobil, Darmstadt
Beginn: 
2013
Ende: 
2013

Die Ausführungen beinhalten die Instandsetzungsarbeiten von unten an den beiden Überführungsbauwerken, L3303 bei Seeheim (ASB-Nr. 6217-543) und L3112 bei Alsbach (ASB-6117-512) jeweils über die BAB A5.

Die Pfeiler-, Widerlager- und Brückenuntersichtsflächen wurden in Teilbereichen mit HDW (Höchstdruckwasserstrahlen) bearbeitet. Die korrodierte Bewehrung wurde umläufig freigelegt und entrostet. Anschließend wurde das Betonersatzsystem nach ZTV-ING Teil 3, Abschnitt 4 aufgebracht . Vorhandene Risse wurden mit Epoxidharz verpresst. Alle sichtbaren Betonoberflächen erhalten ein Oberflächenschutzsysetm nach OS-C. Die Verkehrssicherung wurde nach beigefügten Verkehrszeichenplänen in Teilabschnitten auf- und abgebaut.

Folgender Bauablauf wurde durchgeführt:

• Einrichtung und Abnahme der Verkehrssicherung (1.Bauphase).
• Baugrube innerhalb der Betongleitwand für Arbeiten am Pfeiler herstellen.
• Arbeitsgerüste herstellen, Instandsetzung der Schadstellen an Pfeiler und Untersichten.
• Lager entrosten und Korrosionsschutz aufbringen, Rückbau der Entwässerung.
• Aufbringen des Oberflächenschutzsystems OS-C auf Pfeiler und Überbauuntersichten.
• Umsetzung und Abnahme der Verkehrssicherung (2.Bauphase).
• Herstellung Arbeitsgerüste, Instandsetzung der Schadstellen, Rückbau der Entwässerung.
• Aufbringen des Oberflächenschutzsystems OS-C auf Pfeiler und Überbauuntersichten.
• Umsetzung und Abnahme der Verkehrssicherung (3.Bauphase).
• Herstellung Arbeitsgerüste, Instandsetzung der Schadstellen an der Überbauuntersicht, Widerlager und Pfeilern, Rückbau der Entwässerung.
• Lager entrosten und Korrosionsschutz aufbringen, Oberflächenschutzsystems OS-C.
• Räumung der Verkehrssicherung.

Die Ausführung wurde in beiden Fahrtrichtungen und an beiden Bauwerken durchführt.

15846 Bild1
15846 Bild2
15846 Bild3
15846 Bild4
15846 Bild5
15846 Bild7
Leistungsbereich: 
Instandsetzung